border border border border
border
   
border border
flower image

Garten-Newsletter



Der Newsletter für alle Hobbygärtner
border border
  
 
border border


Startseite
Newsletter
Archiv
Teilnahmebedingungen
Impressum

Jetzt Blumenzwiebeln stecken

Narzissen, Krokusse, Schneeglöckchen, Osterglocken und Hyazinthen sind die ersten Frühlingsboten im Garten. Damit es bereits im kommenden Februar beginnt im Vorgarten zu grünen, empfiehlt es sich jetzt die Blumenzwiebeln zu stecken. Übrigens werden jetzt auch die Herbstblüher für die Saison 2006 gesetzt. Das sollte man nicht verpassen.

Dazu hebt man einfach an beliebiger Stelle mit einer Gartenkelle ein kleines Loch aus und setzt die Blumenzwiebeln in Horsten von bis zu 12 Zwiebeln etwa 2-3 Mal so tief wie die Zwiebeln hoch sind. Um diese vor Wühlmäusen kann man sie auch in Pflanzschalen aus Kunststoff setzen. Dies ist vor allem bei Tulpen zu empfehlen.

Das Thema Blumenzwiebel steht auch auf Hausgarten.net im Vordergrund. Alle Informationen über Blumenzwiebeln erhalten Sie unter http://www.hausgarten.net/

Themen im Juli:
1) Praxistipps für den September
2) Die Pilze wachsen wieder
3) Jetzt Blumenzwiebeln stecken
4) Kompost anlegen
5) Balkonpflanzen vermehren
6) Impressum


Um zu den Themen gelangen, klicken Sie bitte auf die Titel der Themen.



border borderborder border
     
border
border
border border
border border border border
border border border border